Trachtenmarkt 2010

Neubeuern steht ganz im Zeichen der Heimatkultur. Das "Fest der Trachten" des Trachtenvereins „Edelweiß“ Neubeuern –Gruppe Beurer Gwand- widmet sich dem Gwand und den damit verbundenen Bräuchen.

Der Trachtenmarkt am 15./16. Mai 2010 steht unter dem Motto "So schee kons Gwand sein". Hier wird gezeigt wie viel handwerkliches Geschick dazugehört, eine Trachtlerin oder einen Trachtler einzukleiden. Dazu braucht man Dirndl- und Joppenschneider, Gamsbartbinder, Hutmacher, Federkielsticker, Korbflechter, Goldstickerinnen und viele mehr. Unter den fast 60 Ausstellern werden einige wie z.B. der Federkielsticker, der Messermacher,   die Hornschnitzer, die Goldstickerin, die Kerzenmacherin, der Schuhmacher usw. ihr Handwerk vorführen.
 

Während die „Großen“ von Stand zu Stand schlendern können, haben wir uns für die „Kleinen“ etwas besonderes ausgedacht. Einige Handwerker haben sich bereit erklärt mit den Kindern zu arbeiten. So wird zum Beispiel mit den Kindern gefilzt, Kerzen gezogen und gedrechselt. Der Federkielsticker zeigt den Kindern wie das Punzieren geht und eine Goldstickerin stickt mit den Kindern Blumen auf ein Samthalsband. Am Sonntag 16. Mai, können sich junge Trachtlerinnen eine Aufsteck- oder Einflechtfrisur machen lassen.


Wenn dann die „Großen“ und die „Kleinen“ vom vielen Schauen, Arbeiten und Zuhören hungrig geworden sind, sorgt unser Gastronomiebereich mit Kaffee und selbstgebackenem  Kuchen, Getränken und kleinen Brotzeiten für Abhilfe. Die Wirte am Marktplatz haben ebenfalls für Sie geöffnet.

 

An beiden Tagen des Trachtenmarktes werden Moritaten gesungen. Die Jugendgruppe tritt mit verschiedenen Tänzen auf, eine Trachtenausstellung im Vereinsheim, bei der die Besonderheiten der Gebirgstracht und der historischen Trachten erklärt werden, ist ebenso geöffnet.

 

                    

Zeitablauf für Trachtenmarkt  und Brunnenfest   Zeitablauf für Trachtenmarkt Sonntag
   
Samstag 15.05.2010   Sonntag 16.05.2010
   
10.00 Uhr Eröffnung Bürgermeister Josef Trost   10.-17.00 Uhr Kerzenziehen mit Kindern - Iris Bickel
10.-17.00 Uhr Kerzenziehen mit Kindern - Iris Bickel    
11.30 Uhr Moritatensingen zum Brunnen - Grabl Fritz    
   
11.00 Uhr Aufführung Schulklasse Heibl "Wendelstadt"   11.-14.00 Uhr Musik Ziach Alois Pichler
  11.00 Uhr Schmieden mit Kindern - Schmiede Georg Poll
11.00 Uhr Punzieren mit Kindern - Federkielsticker Christian Fankhauser  
   
12.00 Uhr Aufführung Schulklasse Heibl "Wendelstadt"   12.00 Uhr Punzieren mit Kindern - Federkielsticker Christian Fankhauser
   
12.30 Uhr Musikgemeinschaft Neubeuern mit Schüler     
   
13.-16.00 Uhr Musik Fünferlei  aus Neubeuern   13.-17.00 Uhr Moritatensänger des Volksmusikarchivs 
13.-17.00 Uhr Filzen mit Kindern - Beblo/Stephan   13.-17.00 Uhr Filzen mit Kindern - Beblo/Stephan
13.00 und 13.30 Uhr Auftritt Jugendgruppe
VTEV Edelweiß Neubeuern
  13.-17.00 Uhr Zöpferl flechten mit Kindern -
                        Evi Piezinger
     
   
14.00 Uhr Trachtenpräsentation aus Traunstein und Schliersee   14.00 Uhr Trachtenpräsentation aus Tutzing und Grafing
   
     
   
15.00 Uhr Trachtenpräsentation Beurer Gwand und Gebirgstracht   15.00 Uhr Trachtenpräsentation Beurer Gwand und Gebirgstracht
   
   
   
16.00 Uhr Tanzl Beurer Gwand   16.00 Uhr Samthalsbänder besticken mit Kindern -                   Elisabeth Krier
16.00 Uhr Samthalsbänder besticken mit Kindern -
                  Elisabeth Krier
   
   
17.30 Moritatensingen zum Brunnen - Grabl Fritz    
   
   
Änderungen bzw. Ergänzungen vorbehalten.