Trachtenvereinsjahrtag 2011

Um 9.30 Uhr wurde am Parkplatz beim Rathaus zum Kirchenzug aufgestellt.
            

Mit der Musikkapelle Neubeuern marschierte der Verein dann zum Marktplatz, wo der Jahrtagsgottesdienst in der Kirche statt fand.

 




Am Kriegerdenkmal wurde ein Kranz zum Gedenken niedergelegt
 und der verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht.


Nach der Messe wurde in der Gutenberg-Tenne der Jahrtag gefeiert,
es traten unsere Kindergruppen und die Aktiven mit verschiedenen Plattlern auf.






Die Vorstandschaft konnte eine große Anzahl treuer Mitglieder und Trachtler auszeichnen
für langjährige und verdiente Mitgliedschaft bzw. aktive Jungendzeit.

   Sepp Unterhuber sen. wurde zum Ehrenmitglied ernannt, er war 33 Jahre als 1. bzw. 2 Kassier tätig.

  Für aktive Jugendzeit wurden Korbinian Hofmann, Leonhard Paul und Ferdinand zu Hörst geehrt.

  Für langjährige Mitarbeit in der Vorstandschaft als Schriftführerin wurde Sabine Artmann geehrt.


Für 25 Jahre Mitgliedschaft:


  Cilla Artmann

  Lydia und Sebastian Doff

  Therese Hackl

  Peter Hofmann

  Norbert Jell

  Paul Hans Peter

Entschuldigt waren Christine Schneebichler, Regina Warter, Stefan Bauer, Wolfgang Höhensteiger, Ingrid und Alfred Bürkle

 

Für 40 Jahre Mitgliedschaft:

  Sepp Unterhuber sen.

Entschuldigt waren Christa Purainer und Anni Funk


Für 50 Jahre Mitgliedschaft:

  Anton Pallauf

Für 60 Jahre Mitgliedschaft und aktive Arbeit in der Vorstandschaft:

Entschuldigt: Hildgard Fortner
 

Mit der Blaskapelle Neubeuern wurde dann zu Brotzeit und Getränken bis zum Nachmittag aufgespielt.